banner

Verabschiedung unserer langjährigen Schulleiterin Frau Wehr

Nach 40 Jahren im Schuldienst des Erzbistums Berlin, davon 27 Jahren als Leiterin der Liebfrauenschule, wurde am 17. Juni 2019 Cornelia Wehr in den Ruhestand verabschiedet.

Damit geht für die Schule eine Ära zu Ende. Die Feierlichkeiten begannen mit einem Gottesdienst in der Sankt-Kamillus Kirche, den der Generalvikar Pater Manfred Kollig zelebrierte.

Anschließend fand der Festakt in der Aula der Schule statt. Der Leiter des Bereichs Schule im Erzbistum, Peter Schaumann, würdigte die Verdienste Cornelia Wehrs. Der Bezirksbürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf, Reinhard Naumann, sprach ein Grußwort und hob die gute Zusammenarbeit Wehrs mit den Institutionen des öffentlichen Schulwesens hervor. Die Vorsitzende des Elternrats, Claudia Schmidt-Nitz dankte im Namen der Eltern vieler Schülergenerationen.

Darbietungen der Schülerschaft und des Kollegiums umrahmten den Festakt feierlich und ließen die besonderen Momente in der Laufbahn der Schulleiterin auf unterhaltsame Weise Revue passieren.
Einen Tag später verabschiedete sich die Schülerschaft von ihrer Schulleiterin im Rahmen eines rauschenden Festes auf dem Schulhof.

Einen Rückblick auf Cornelia Wehrs Lebenswerk lesen Sie hier.


Impressionen von den Veranstaltungen


Flashmob

Schülerinnen und Schüler der ganzen Schule
(Leitung: Frau Corinna Gönner)

   Flashmob
 

„Nehmt meinen Dank, ihr holden Gönner“

Wolfgang Amadeus Mozart, KV 383,
Frau Corinna Gönner (Gesang) &
Frau Dr. Larissa Niekisch (Klavier)

   Duett
 

„Hello"

Lionel Richie,
Kammerchor/ Leitung: Frau Corinna Gönner

  Hello 
 

„Cornelia Wehr hat an der Uhr gedreht“

Lehrerorchester und Schülerinnen und Schüler des
Grundkurses Musik,
Gesang: Frau Corinna Gönner und Benedikt Büdenbender
(Arr. Andreas Wittmer)

   Wehr hat an der Uhr gedreht
 

„An Tagen wie diesen“

Lehrerorchester und Schülerinnen und Schüler des
Grundkurses Musik,
(Arr. und Gesang: Benedikt Büdenbender / Andreas Wittmer)

   Tage wie diese

KSL Template